“DIE ZUKUNFT IST IMMER DORT, WO DAS GEWAGTE ÜBER DEM GEWOHNTEN STEHT.”

© Oliver W. Schwarzmann, Wirtschaftsdichter

Durchdachtes Design verwandelt Ideen in greifbare Objekte. Es passt perfekt zu der Art und Weise, wie wir leben und arbeiten. Im modernen Open Space Office sind viele Aufgaben unter einem Dach versammelt. Kreative Prozesse, Management und administrative Abläufe finden gleichzeitig statt. Kommunikation und Informationsaustausch stehen ganz oben auf der Agenda. Bürogestaltung liefert die passende Grundlage für all dies. Aus dem Anspruch, allen Aspekten gerecht zu werden, entsteht ein klar konzeptioniertes Stauraumsystem. Seine variable Konfigurierbarkeit schmeichelt dem Willen zu kreativer Gestaltung. Für die vielfältigen Aufgaben im Großraumbüro lässt es sich individuell zusammenstellen.

NATÜRLICHE VORBILDER

Die Beobachtung natürlicher Formationen steht häuftig am Beginn gelungener Designprozesse. Gestaltung und Funkltion gehen dabei Hand in Hand. Formen und Materialien Resultate bestimmter Konfigurationen. Naheliegend, sich in der Natur Input zu holen. Hier hat das Wechselspiel aus organischen Formen und klaren Linien ihre inspirierenden Vorbilder.

BOX-TO-BOX FORMAT

Die Layer-Aufstellung besteht aus bündig konfigurierten Modulen. Im Box-to-Box-System schließen sie lückenlos aneinander. Variabel einsetzbare Öffnungsmechanismen setzen zusätzliche optische Akzente. STRUCT Layer fungiert als Trennwand oder Zonierungssystem im Office. Die horizontale Anordnung lässt sich perfekt von beiden Seiten nutzen. Alle Funktionen – Arbeitsplatz, Kommunikations-Hotspot, Stauraumsystem – sind mit einem einheitlichen Look versehen.

URBAN OFFICE

Kreative Geister bevorzugen unkonventionelle Umgebungen. Weit entfernt von öder Wiederholung setzt die verschoben gereihte Layer-Anordnung ein spielerisches Statement im Open Space Office. Durchdachte Funktionalität wird durch Ladengriffe in Wellenform aufgelockert. Offene Fächer werden zu Displays für besondere Objekte. Individuelle Gestaltbarkeit bringt Leichtigkeit ins Spiel.

OFFICE SKYLINE

Urbane Lebens- und Arbeitsstile verlangen nach einer eigenen Ästhetik. Vielfalt und Abwechslung bestimmen die Optik. In der Kombination vertikaler und horizontaler Module spiegeln sich die architektonischen Eigenschaften von STRUCT: wie bei Skylines schließen höhere und niedrigere Strukturen aneinander. Vorspringende Basiselemente eignen sich zum Sitzen und laden zu spontaner Kommunikation ein.

SPONTANE KREATIVITÄT

Außergewöhnliche Gestaltung regt zu unkonventionellem Denken an. Optisch innovativ und funktional integriert, laden die Work Spaces zu kreativen Prozessen ein. Horizontal und vertikal konfigurierte Boxen werden als zentraler Block strukturiert. Es entsteht eine beidseitig nutzbare Insel im Office. Offene Fächer und Basiselemente zum Sitzen strukturieren den Aufbau.

MODULARE DIMENSION

Visuelle Bezüge gehören zum kreativen Environment ebenso wie flexible Funktionalität. STRUCT ist Raumteiler, Stauraum und Eye-Catcher, ein modulares System, das sich variabel zusammensetzen lässt. Es konfiguriert vielfältige Aufgaben. Farblich akzentuierte Module machen die Office-Skulptur zum Landmark im Open Space. Die aufgelockerte architektonische Struktur bekennt sich zum innovativen Work Style.

DETAILS

Details stehen für Qualität. Optik und Funktionalität gehen Hand in Hand und erleichtern die Bedienung. Variable Öffnungsmechanismen wie Monoslide, Laden und Klappen sorgen für individuelle Gestaltbarkeit und verschiedene Anwendungsmöglichkeiten. Einzelheiten wie Materialund Farbauswahl stellen die Umsetzung individueller Anforderungen bereit.

ESSENTIELLE MODULE

Details stehen für Qualität. Optik und Funktionalität gehen Hand in Hand und erleichtern die Bedienung. Variable Öffnungsmechanismen wie Monoslide, Laden und Klappen sorgen für individuelle Gestaltbarkeit und verschiedene Anwendungsmöglichkeiten. Einzelheiten wie Materialund Farbauswahl stellen die Umsetzung individueller Anforderungen bereit.

MODULARES DESIGN FÜR DEN OPEN SPACE | VIDEO

Visuelle Bezüge gehören zum kreativen Environment ebenso wie flexible Funktionalität. STRUCT ist Raumteiler, Stauraum und Eye-Catcher, ein modulares System, das sich variabel zusammensetzen lässt. Es konfiguriert vielfältige Aufgaben. Farblich akzentuierte Module machen die Office-Skulptur zum Landmark im Open Space. Die aufgelockerte architektonische Struktur bekennt sich zum innovativen Work Style.

struct open space blaha buero office film movie vorschau

NEUARTIGE RAUMGLIEDERUNG | VIDEO

FÜR PRIVATPERSONEN UND UNTERNEHMEN.

BEI FRAGEN UND WÜNSCHEN NEHMEN SIE BITTE MIT UNS KONTAKT AUF.

UNSERE TEAMS SIND WIE GEWOHNT FÜR SIE DA.

Tel +43 2262 / 72505 101

Mail blaha@blaha.co.at