“LÄRM TRIFFT DEN NERV EINER
FEINSINNIGEN NATUR. EINEN
GEISTESMENSCHEN KANN ER SOGAR UM DEN VERSTAND BRINGEN.”

© Peter Rudl

AKUSTIK. EIN WESENTLICHER FAKTOR MODERNER BÜROPLANUNG

Architektur definiert Außen- und Innenräume und bedient sich dazu vorwiegend harter Materialien wie Beton, Stein und Glas. Meist fehlen textile Elemente in der Bürogestaltung. Gerade moderne Architektur bevorzugt klare Linien und offene, großzügige Räume. Open Space Offices sollen eine kommunikative Atmosphäre schaffen, ebenso aber ruhige Konzentration ermöglichen. In Arbeitsräumen wird gesprochen – ob von Person zu Person, über Telefon oder Internet. Kommunikation verteilt sich als Schall im Raum. Dazu kommt der Lärm, der von elektronischen Geräten ausgesandt wird. Die Entwicklung optimaler Schallbedingungen ist daher notwendig.
Die Frage nach Schallschutz in Büroräumen stellt sich unabhängig von der Architektur – egal ob es sich um repräsentative Gründerzeit-Büros, moderne Lofts oder Großraumbüros handelt. Die Klassifizierung von Gebäuden im Hinblick auf Umweltfreundlichkeit und Lärmbelastung wird mehr und mehr zum Thema. Als Referenz für optimale Bedingungen in Büroimmobilien gilt die LEED-Zertifizierung*.

AUSGEZEICHNETE UMWELTEIGENSCHAFTEN VON SILENT PATTERN KÖNNEN GEBÄUDE-ZERTIFIZIERUNGEN UNTERSTÜTZEN.

SILENT PATTERN® Akustikpaneele verfügen über vielseitige Qualitäten. Auch bei tiefen Frequenzen zeigt sich die allgemein hohe Schallabsorption. Das eingebaute Airclean-Modul bewirkt permanente, natürliche Luftreinigung und bedarf keiner Wartung. Die Wolle im Inneren des Moduls reguliert zusätzlich zur Katalysatorfunktion die Luftfeuchtigkeit im Raum. Darüber hinaus stellt der Design-Aspekt, den die Farbskala für SILENT PATTERN® bereitstellt, einen ästhetischen Gewinn dar. SILENT PATTERN® Akustikkassetten aus den Materialien Hanf und Wolle werden umweltfreundlich und nachhaltig produziert. Hanf weist eine CO2-positive Bilanz auf und wird in Österreich angebaut, ist recyclebar und benötigt keine Pestizide im Anbau. Schafschurwolle gilt ebenfalls als schadstofffreies langlebiges Naturprodukt mit luftreinigenden und schallabsorbierenden Eigenschaften. Diese nachhaltigen Produktqualitäten von SILENT PATTERN® unterstützen die Erlangung für folgende Gebäude-Zertifizierungen:

SILENT PATTERN®

Schalldämpfer, Luftreiniger und obendrein Designobjekt.

SILENT PATTERN® Akustikpaneele fügen sich mühelos ins Raumdesign. Sie bieten einen ästhetischen Blickfang und harmonieren mit der klaren Linienführung von Managementmöbeln.

SILENT PATTERN®
BEST OF

SILENT PATTERN® DESIGNVARIANTEN

Die pinnbare SILENT GREEN-Sichtschutzblende erzielt höhere akustische Werte als Blenden aus reinen Feinspanplatten. Ein Holzrahmen mit Hanf als Füllstoff bildet ihre Grundkonstruktion. Diese wird durch akustisch wirksame Schafwolle oder eine darüber gelegte Weichfaserplatte vervollständigt. So entstehen 2 Varianten von Breitbandabsorbern: Breitbandabsorber der Klasse D (Weichfaserplatte) oder Hochleistungs-Breitband-Absorber der Klasse A (Schafwolle).

Formate: 600 x 600, 1200, 1800, 2400 oder 1200 x 1200 mm, Tiefe: 55/95 mm  

FÜR PRIVATPERSONEN UND UNTERNEHMEN.

BEI FRAGEN UND WÜNSCHEN NEHMEN SIE BITTE MIT UNS KONTAKT AUF.

UNSERE TEAMS SIND WIE GEWOHNT FÜR SIE DA.

Tel +43 2262 / 72505 101

Mail blaha@blaha.co.at