Blaha Office

"Der Schlüssel zum Flow ist es, eine Aktivität um ihrer selbst willen zu verfolgen, nicht um der Belohnung willen, die sie mit sich bringt."

© Susan Cain


Die Zukunft hat bereits begonnen. Digitale Tools und komplexe Aufgabenstellungen verändern die Arbeitswelt. Key Factor für Innovation und Ideengenerierung ist mehr denn je die menschliche Kreativität. Sie gedeiht besonders gut in inspirierender Umgebung. Deswegen ist die Gestaltung schöner Räume ein maßgeblicher Beitrag zum Unternehmenserfolg: qualitativ hochwertige Arbeit entsteht in qualitativ hochwertigen Räumen.

  • EVOLUTION_Open_Space_1_NEU

    

STRUKTUREN FÜR INNOVATION

Die fortdauernde Transformation verlangt nach adaptiver Workspace-Gestaltung. Man braucht Raum für agile Prozesse und Teamarbeit, aber ebenso ruhige Zonen für Reflexion. Office-Design wirkt wie eine Visitenkarte des Unternehmens. Im Wettbewerb um die besten Köpfe zählen ästhetische Ansprüche und Atmosphäre. Work- und Lifestyle müssen zueinander passen. Lebens- und Arbeitsstile mischen sich in Zukunft noch stärker. Generationen und Background der MitarbeiterInnen bilden Synergien. Unterschiedliche Bespielbarkeit der Office-Ausstattung spiegelt die Vielfalt der Anforderungen wider.

   

   

IDEEN AM TISCH VERSAMMELN

Tisch und Stuhl sind die Grundelemente des Büros. Mit ihnen entsteht ein Ort der Stabilität und der Konzentration. Als fixe Anlaufstelle wird der Tisch zum Ruhepol im Workflow. Er fungiert als sicherer Hafen in der Dynamik agiler Prozesse. Trotz High Tech Tools und digitaler Kommunikation braucht es physische Orte, wo aus Ideen und Inspirationen konkrete Projekte geformt werden. Ein optimal gestalteter Workspace kann auf einen funktionellen Tisch nicht verzichten. Er vermittelt räumliche Großzügigkeit, definiert Nähe und Distanz und präsentiert sich als Fixpunkt. 


E03 | E09 | E04

ALLES IST IM FLUSS

My desk is my castle

Heutige Arbeitsprozesse kombinieren unterschiedliche Aufgaben. Oft laufen diese parallel. Das macht flexibel nutzbare Zonen im Open Space zu einem absoluten Muss. Es geht nicht länger um die Entscheidung ob man Meeting Point, Lounge-Bereich oder Privatsphäre einrichtet. Unterschiedliche Situationen müssen Raum finden. Bei aller Flexibilität bleibt aber ein Fixpunkt im Büro wichtig. Ein eigener Arbeitsplatz für jede MitarbeiterIn vermittelt Wertschätzung und schafft einen persönlichen Rückzugsort.

   

  • EVOLUTION_1200x830_G1_1
  • EVOLUTION_1200x830_G1_2
  • EVOLUTION_1200x830_G1_3
  • EVOLUTION_1200x830_G1_4_NEU
  • EVOLUTION_1200x830_G1_5
  • EVOLUTION_1200x830_G1_6

   

E07A | E07U

SINNVOLLE ZONIERUNGEN

Office neu definieren

Privatsphäre für konzentrierte Alleingänge gehört zum New Work ebenso wie Offenheit. Ein Tisch markiert einen persönlichen Raum im Office. Der eigene Workspace ist Ausdruck von Anerkennung für jede einzelne MitarbeiterIn. Zukunftsoptimistische Unternehmen stellen unterschiedlich bespielbare Orte zur Verfügung, die auf unterschiedliche Bedürfnisse eingehen. So finden introvertierte MitarbeiterInnen ebenso optimale Voraussetzungen für ihre Arbeitsprozesse wie extravertierte. Mit dem Eingehen auf individuelle Persönlichkeiten entsteht eine Atmosphäre, in der Potenziale sich entfalten können. 

     

  • EVOLUTION_1200x830_G2_1
  • EVOLUTION_1200x830_G2_2
  • EVOLUTION_1200x830_G2_3
  • EVOLUTION_1200x830_G2_4

   

E06 | E08

RAUM FÜR WERTSCHÖPFUNG

Potenziale neu bewerten

Ideen entstehen oft bei informellen Gesprächen. Um aus ihnen realistische Projekte zu machen bedarf es konzentrierter Zuwendung und voller Aufmerksamkeit. Privatsphäre und ruhige Atmosphäre bilden die Grundlage für diese Umsetzungsarbeit. Ein persönlicher Workspace bietet den Rückzugsraum, in dem man sich ganz der Ausarbeitung widmen kann. Durch optimale Zonierung entsteht ein Ort, der wie ein ruhiger Hafen mitten im Geschehen wirkt.

  • EVOLUTION_1200x830_G3_1
  • EVOLUTION_1200x830_G3_2
  • EVOLUTION_1200x830_G3_3
  • EVOLUTION_1200x830_G3_4
  • EVOLUTION_Open_Space_2

   

   

PERSÖNLICHER SPACE

Die Sichtschutzblende aus Feinspanplatte mit fixen oder variablen Organisationspaneelen aus Stoff schafft Privatsphäre am Workspace. Einhängbare Metallschalen dienen zur Ablage von Papier, Stiften und anderem Bürobedarf. Montage erfolgt mittels Universal Aluminiumklemmblöcken oder vor die Tischplatte montierte Konsolen. Elektrifizierungsboxen für mobile Geräte wie Handy, IPad oder Laptop werden, abgestimmt auf die unterschiedlichen Blendentypen, an die Tischplatte geklemmt.

  • MX SICHTSCHUTZBLENDE

    aus Feinspannplatte mit Aluminiumklemmblöcken und Aluprofil für das Stoffpaneel. Organisationspaneel aus Metall mit Ablageschalen A6 quer T: 100 mm. Die V-Dock Elektrifizierungsbox wird auf die Tischplatte geklemmt.

  • MX SICHTSCHUTZBLENDE

    aus Feinspannplatte mit Aluminiumklemmblöcken und fixem Stoffpaneel. Einhängbares Organisationspaneel aus Metall mit Ablageschale A4 quer T: 200/100 mm. Die V-Dock Elektrifizierungsbox wird auf die Tischplatte geklemmt.

  • EX SICHTSCHUTZBLENDE

    aus Feinspannplatte mit Konsolenwinkeln reicht unter die Tischplatte. Organisationspaneel aus Metall mit Ablageschalen A4 quer T: 200/100 mm. Die Dock Elektrifizierungsbox wird auf die Tischplatte geklemmt.

   

   

VISUELL UND AKUSTISCH ABGESCHIRMT

Die pinnbare SILENT GREEN-Sichtschutzblende erzielt höhere akustische Werte als Blenden aus reinen Feinspanplatten. Ein Holzrahmen mit Hanf als Füllstoff bildet ihre Grundkonstruktion. Diese wird durch akustisch wirksame Schafwolle oder eine darüber gelegte Weichfaserplatte vervollständigt. So entstehen 2 Varianten von Breitbandabsorbern: Breitbandabsorber der Klasse D (Weichfaserplatte) oder Hochleistungs-Breitband-Absorber der Klasse A (Schafwolle).

  • Silent Green Sichtschutzblende

    mit nicht abgerundeten Ecken. Montiert mit Aluminiumklemmblöcken. Organisationspaneel aus Metall mit Ablageschalen A4 quer T: 200/100 mm. Die V-Dock Elektrifizierungsbox wird auf die Tischplatte geklemmt.

  • Silent Green Sichtschutzblende

    mit nicht abgerundeten Ecken. Montiert mit Konsolenwinkeln reicht diese unter die Tischplatte. Organisationspaneel aus Metall mit Ablageschalen A4 quer T: 200/100 mm. Die V-Dock Elektrifizierungsbox wird auf die Tischplatte geklemmt.

  • Bend Sichtschutzblende

    mit runden Ecken bestehend aus Feinspanplatte mit Weichfaserplatte belegt. Montiert mit Aluminiumklemmblöcken. Das Design passt bevorzugt zum CASONI Raumzonierungssystem. Organisationspaneel aus Metall mit Ablageschalen A4 quer T: 200/100 mm. Die V-Dock Elektrifizierungsbox wird auf die Tischplatte geklemmt.

   

   

DATENINFRASTRUKTUR GUT VERSTAUT

Passend zu den minimalistischen Tischsilhouetten macht sich die Elektrifizierung unsichtbar. Verkabelungen werden gebündelt und fixiert, Überlängen verstaut und Niederspannungsleitungen getrennt geführt. Handelsübliche Steckdosenleisten, Stauraum für Netzteile und lose Kabelenden sind integriert.

  • Patentiertes Kabelmanagement

    Einfaches Verkabeln mit einklippbaren Kabelhaltern.

  • Elektrifizierungsmodule

    SQUARE 80 Elektrifizierungsmodul mit Schiebedeckel. 1 VDE Steckdose, 1 USB Charger, 1 CAT6-Buchse ohne/mit QI Ladefunktion. BACKFLIP Drehbares Elektrifizierungsmodul. 2 VDE-Steckdosen, 1 USB Charger. FLIP-TOP-PUSH Elektrifizierungsmodul mit Klappdeckel, mit Elektrifizierungsmodule individuell bestückbar.

  • Kabeleinlassdose

    Aus Zinkdruckguss, Durchm. 80 mm mit Deckel und Durchlassöffnung. Ausführung in Alu schwarz und/oder Edelstahl.