Blaha Office

    


 "Das Büro der Zukunft wird ein Spielplatz inspirierter Menschen sein."

© Jan Teunen


Kreative Prozesse bestimmen die Arbeit der Zukunft. Arbeitsabläufe werden immer mehr von spielerischen Momenten und der Auseinandersetzung mit traditionellen Übereinkünften geprägt. Die Wissensgesellschaft braucht individuelle Ansätze. Zusammenführung der Intelligenz der Vielen ist zentral. Pluralität wird als Ressource verstanden. Entsprechend wandeln sich die Arbeitsräume. Sie müssen unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden – den verschiedenen Persönlichkeiten, die das Unternehmen ausmachen, wie den unterschiedlichen Arbeitsphasen. Dafür hat Blaha CASONI entwickelt. Die Creative Tools ermöglichen maßgeschneiderte Officegestaltung. Open Space neu zu denken ist die Aufgabe heutiger Büroplanung.

   

   

     

    

EINE NEUE GENERATION VON CREATIVE TOOLS

In heutigen Arbeitsabläufen greifen vielfältige Tätigkeiten ineinander. Einzelne Phasen benötigen eigene optimierte Work Spaces. Verbindende Wege zwischen den einzelnen Stationen sollen das Office wie ein mäandernder Fluss durchziehen. In diesem Bild steckt Entschleunigung und Ruhe. Was alte Weisheitslehren immer schon sagten: Schaffensphasen und Erholung müssen sich abwechseln. Intervalle von Kreation und Rekreation ermöglichen erst gelingende Prozesse. So entstehen unterschiedliche Formate für CASONI: von den Einzelanordnungen THINK und PERFORM, an denen Inspirationen und Informationen erst mal geordnet werden, über Team- und Kommunikations-Konstellationen wie JOIN und NETWORK bis zur Weitergabe und Präsentation bei EDUCATE: Das Büro vollzieht die einzelnen Stufen der Wissensgenerierung und –verarbeitung nach. Mit SOURCE wird die benötigte technische und digitale Infrastruktur bezeichnet.

THINK meint das zurückgezogene Arbeiten. Notwendig ist ein ruhige und konzentriert Atmosphäre, um Störungen wie z.B. Lärm auf ein Minimum zu reduzieren. JOIN stellt die Möglichkeiten der Zusammenkunft zum spontanen Ideenaustausch dar. An informellen Hotspots finden Informationsweitergabe und Kooperation statt. Neue Räume innerhalb existierender Umgebungen werden entdeckt.
PERFORM bezeichnet den eigenen Raum, in dem Mitarbeiter die gewonnenen Informationen verarbeiten und produktiv sein können. Von hier kann man je nach Aktivität in unterschiedliche Bereiche wechseln. EDUCATE steht für die Aufstellung von Präsentationen oder Seminare. Mit CASONI wird eine ideale Zonierung für diese Situation im Open Space geschaffen.
Mit NETWORK wird die Phase kreativitätsfördernder Interaktion und entspannter zufälliger Begegnungen, wie etwa im Café, bezeichnet. SOURCE beinhaltet technisches Equipment, Ressourcen und Stauraum, die zur Infrastruktur in jedes Office gehören.

KREATIVE ARBEITSUMGEBUNG

Das zukünftige Büro gleicht einer architektonischen Visitenkarte. Identifikation und Begeisterung der Mitarbeiter werden hier sichtbar. Blaha hat ein Designkonzept entwickelt, das sich einem Anspruch an Schönheit verpflichtet sieht. Kreativität braucht ein ästhetisches Umfeld und entsprechend Raum, um sich zu entfalten. Dem Mangel an ästhetischen Inputs in heutigen Arbeitsumgebungen erteilt Blaha eine klare Absage: CASONI gehört zu den neuen Creative Tools, mit denen Räume flexibel bespielbar werden. Das bedeutet, dass sie als Bausteine moderner Arbeitsprozesse fungieren. Sie sind vielseitig einsetzbar und individuell gestaltbar. Neue Dimensionen der Officeplanung werden möglich.

   

   

CASONI THINK

WELT ENTSTEHT IM KOPF

Office als Rückzugsraum.

Ruhige, konzentrierte Arbeitsphasen sind essenziell für innovative Entwicklungen. Visuelle und akustische Zonierungen im Open Space schaffen Räume für diese Prozesse, ohne sie aus dem Gesamtablauf auszuschließen. In der Aufstellung THINK wirken die organisch geformten CASONI-Module wie eine einladende Geste und bilden einen angenehmen Raum mit leicht geschwungenen, weichen Wänden.

  • CASONI_Think_1200x830_1
  • CASONI_Think_1200x830_2
  • CASONI_Think_1200x830_3

    

    

   

     

CASONI JOIN

COME TOGETHER

Office als Ermöglichungsraum.

Face to face Meetings gehören zu gelungener Kommunikation im Unternehmen. Nähe und Sichtbarkeit der Teampartner verbessern auch das Miteinander in Arbeitsprozessen. Deswegen sind kurze Besprechungen ebenso wie gemeinsame Projektphasen fixer Teil des vielgestaltigen Arbeitsalltags. CASONI JOIN konfiguriert individuell möblierbare Räume für 2 bis 8 Personen, die mit Bildschirmen und Creativboards ausgestattet werden können.    

  • CASONI_Join_1200x830_1
  • CASONI_Join_1200x830_2
  • CASONI_Join_1200x830_3

   

   

   

     

CASONI PERFORM

POTENZIALE AUSLOTEN

Innovationen entwickeln.

CASONI in der PERFORM-Konfiguration umhüllt großzügig gereihte Einzelarbeitsplätze. Die öffnende Geste des organisch geformten Raum-Tools wirkt einladend und formuliert gleichzeitig eine leichte Zonierung im Open Space. Optisch und akustisch unterstützt CASONI die Privatsphäre und reduziert störende Geräusche und visuelle Ablenkung. Durch aneinander gereihte CASONI Elemente lassen sich Teamarbeitsplätze und informelle Meeting Places konfigurieren. So entsteht ein raumgreifendes Office- Landmark, das offene und geschlossene Zonen harmonisch kombinert.     

  • CASONI_Perform_1200x830_1
  • CASONI_Perform_1200x830_2
  • CASONI_Perform_1200x830_3

   

   

   

     

CASONI EDUCATE

RADIKALE KREATIVITÄT

Atelier für Innovation.

Frei von vorgefassten Konzepten neue Ideen ins Spiel werfen, andere Perspektiven eröffnen, querdenken, kommunizieren und experimentieren: all dies gehört zum Entwickeln kreativer und eigenständiger Gedankengänge. Wer immer den gleichen Weg geht, kommt immer zum gleichen Ergebnis. Wer sich an Neues wagt wird zum Impulsgeber. CASONI EDUCATE bietet die Bühne. 

  • CASONI_Educate_1200x830_1
  • CASONI_Educate_1200x830_2

    

    

   

    

CASONI NETWORK

TAKE YOUR TIME

Auszeit von der Routine.

Der Ort an denen innovative Ideen fluktuieren ist oft das Café. Die Abwesenheit von Zwang ermöglicht Inspiration und Begegnungen. Gerade rekreative Räume strahlen oft eine gewisse Poesie aus, die nicht von reiner Zweckmäßigkeit gesteuert ist. CASONI bietet in der NETWORK-Konfiguration eine lose Umhüllung für zufällige Gespräche und absichtslose Kommunikation.    

  • CASONI_Network_1200x830_1

   

   

   

   

   

   

ELEMENTE KREATIVER RÄUME

Mühelose Handhabung unterstreicht die Funktionalität des ästhetischen Raum-Tools CASONI. Die Infrastruktur integriert sich nahtlos in die Module. Leuchten werden magnetisch befestigt, Tische speziell an die Situation angepasst. Eine Funktionsfräsung in der Tischplatte ist für die Kabelführung vorgesehen, und die Elektrifizierung verschwindet unter einer stoffbespannten Metallabdeckung.

  • GESCHWUNGENE ZONIERUNGEN

    Auch ohne Verbindung lassen sich CASONI-Elemente harmonisch aneinanderfügen. Durch den offenen 125°-Winkel entstehen leicht geschwungene Zonierungen, die 90°-Winkel kreieren konzentriertere Work Spaces.

  • FUNKTIONSFRÄSUNG ZWEIFARBIGKEIT

    Der Tisch mit Funktionsfräsung für Elektrifizierung schmiegt sich in die organische Form von CASONI. Die zweifarbigen Kreativ-Tools aus weichem Wollstoff schaffen eine angenehme Atmosphäre.

  • TRAGENDER FUNKTIONSWINKEL

    Der massive Aluwinkel dient zur stabilen Befestigung der verschiedenen Tischplatten und wirkt gleichzeitig elegant.

  • UNTERSTÜTZENDES GESTELL

    Das Gestell in konischer Form verjüngt sich nach unten und spiegelt die abgeschrägten Formen der Abschlussmodule wider.

  • BEWEGLICHES LICHTELEMENT

    Kabellose Leuchten können durch Magnetismus auf einem verschiebbaren Metallhaken montiert werden.

  • DEZENTE KABELFÜHRUNG

    Speziell für CASONI gefertigte Tische ergänzen das kreative Raum-Tool. Für das Kabelmanagement verfügt CASONI über eine stoffbespannte Kabelführung.


    

    

                                                       

NATURPHÄNOMENE WOLLE UND HANF

Natürliche und nachhaltige Materialien wie Hanf und Wolle bilden den Aufbau von CASONI. Die innenliegende Hanfdämmplatte Acouhemp® bewirkt durch ihre diffusionsoffene Struktur eine permanente Regulierung von Luftfeuchtigkeit und Raumklima. Zusätzlich zur Schalldämmung funktioniert die Wolle Acouwool® durch ihre luftreinigende Eigenschaft als AirClean Modul. Sie filtert und neutralisiert Schadstoffe. Die Bezüge der CASONI Module sind aus Wollstoffen gefertigt und erzeugen eine angenehm weiche Haptik. Alle Materialien stammen aus nachvollziehbaren Produktionsabläufen und sind mit Zertifikaten wie dem österreichischen Umweltzeichen und dem natureplus-Siegel ausgezeichnet. Acouhemp® und Acouwool® sind international geschützte Marken von Blaha.

     

UMWELT

Blaha verwendet umweltfreundliche, recyclebare Materialien aus der Region. Für die Fertigung wird Strom aus alternativen Energiequellen bevorzugt. Auf einen achtsamen, verantwortungsvollen Umgang mit allen Ressourcen wird großer Wert gelegt. ISO 14001 Zertifizierung seit 2012. Umwelterklärung nach EMAS-Verordnung erstmals 2014.

EMAS bezeichnet ein freiwilliges Instrument für systematischen Umweltschutz. Es steht für Eco Management and Audit Scheme und gehört heute zum Standard für engagierte, innovative Unternehmen.

     

   

   

JUST IN TIME

„Just-in-Time“-Produktion bedeutet: Das gewünschte Produkt wird innerhalb von 24 Werktagen maßgeschneidert, individuell gefertigt und zum gewünschten Termin geliefert. Garantiert durch die eigene Metall- und Holzfertigung laufen die Prozesse an einer einzigen Produktionsstätte in wohlorganisierter Teamarbeit ab.