Blaha Office


Kultur für Zusammenarbeit

Projekte erfolgreich managen


20.09.2018 09:00 - 15:30 Uhr

BLAHA BüroIdeenZentrum Korneuburg


Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung für Ihren persönlichen Seminarplatz
nur über das Internet möglich. Dies gilt auch für Begleitpersonen!

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei und wird von uns gesponsert.



Worum geht es in dieser Veranstaltung? 

Egal ob Flughäfen, Bahnhöfe oder Opernhäuser umso größer die Projekte umso schwieriger scheint es die vorgegebenen Rahmenbedingungen einzuhalten. Wir wollen uns an diesem Tag am Beispiel von gewerblichen Großprojekten in Wien, Entwicklungen im Projektmanagement jetzt und in Zukunft ansehen und gemeinsam auch künftig gültige Prinzipien beleuchten. 

Im technischen Teil wollen wir uns den Themen Prozesse, Organisation und Kultur widmen und das Thema Projekte sind Unternehmen auf Zeit, thematisieren. 

Im zweiten Block wollen wir uns der immer größeren Komplexität widmen. Werkzeuge zur Beherrschung selbiger wie BIM und integrale Planung. Deren internationaler und nationaler Einsatz soll gezeigt werden. 

Dritter Block: Beschaffungsprozesse in öffentlich-rechtlichen Projekten und deren Risiken. 

Zu dem Thema referieren und moderieren Bernhard Herzog (Partner) und Martin Honzig (Senior Consultant) von M.O.O.CON. Sowie externe Vortragende zum Thema BIM und Integrale Planung.


08:30 - 09:00

Eintreffen der Teilnehmer, Welcome Coffee

09:00 - 09:15

Begrüßung

09:15 - 10:30

Projekmanagement in Großprojekten

  • Einführung ins Thema, Relevanz
  • Status und Trends im Projektmanagement
10:30 - 11:00

Kaffeepause

11:00 - 12:30

Einblick in verschiedene Praxisbeispiele, u.a. Wiener Netze – Smart Campus, ÖAMTC Zentrale, Hörbiger Aspern

12:30 - 13:30

Mittagsbuffet

13:30 - 15:30

Vertiefung BIM, Integrale Planung, Projektplattformen


Dipl.-Ing. Bernhard Herzog, M.O.O.CON

Geschäftsfeld Gebäudeentwicklung
Leiter Forschung & Entwicklung

Ausbildung
2002: Diplom Wirtschaftsingenieurwesen für Bauwesen an der TU Graz

Zusatzqualifikationen
Project Manager IPMA

Beruflicher Werdegang
Seit 2002: M.O.O.CON GmbH (Österreich | Deutschland) 

Referenzen (Auszug)
- Amt der Vorarlberger Landesregierung (Standortstrategie für Verwaltungsbauten) | Bregenz, Österreich
- Austrian Airlines AG (Trainingsgebäude) | Wien, Österreich
- Betriebsgebäude Kagran, Wiener Netze | Wien, Österreich 
- Deutsche Apotheker- und Ärztebank | Düsseldorf, Deutschland
- Doppelmayr Seilbahnen GmbH | Wolfurt, Österreich
- Headquarter ÖVAG - Österreichische Volksbanken AG | Wien, Österreich
- Landesberufschule Lochau | Lochau, Österreich
- ottobock | Wien, Österreich
- Universität Wien (Portfoliomanagement) | Wien, Österreich
- Wiener Netze Smart Campus | Wien, Österreich

Referenzen Forschungsprojekte (Auszug)
- Planungsunterstützendes Lebenszykluskosten-Tool für energieeffiziente Immobilien - LZK TOOLöko
- Erarbeitung einer Methodik zur Darstellung der Unternehmensidentität als Vorgabe für die Corporate Architecture: M.O.O.CON MOODS
- Erarbeitung bauherrenseitiger Leistungsbilder für die IG LEBENSZYKLUS HOCHBAU
- Erarbeitung des Leitfadens "Der Weg zum lebenszyklusorientierten Hochbau" für die IG LEBENSZYKLUS HOCHBAU

   



zurück zum Kalender drucken

Kultur für Zusammenarbeit

Projekte erfolgreich managen


20.09.2018 09:00 - 15:30 Uhr

BLAHA BüroIdeenZentrum Korneuburg




Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung für Ihren persönlichen Seminarplatz
nur über das Internet möglich. Dies gilt auch für Begleitpersonen!

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei und wird von uns gesponsert.




Worum geht es in dieser Veranstaltung? 

Egal ob Flughäfen, Bahnhöfe oder Opernhäuser umso größer die Projekte umso schwieriger scheint es die vorgegebenen Rahmenbedingungen einzuhalten. Wir wollen uns an diesem Tag am Beispiel von gewerblichen Großprojekten in Wien, Entwicklungen im Projektmanagement jetzt und in Zukunft ansehen und gemeinsam auch künftig gültige Prinzipien beleuchten. 

Im technischen Teil wollen wir uns den Themen Prozesse, Organisation und Kultur widmen und das Thema Projekte sind Unternehmen auf Zeit, thematisieren. 

Im zweiten Block wollen wir uns der immer größeren Komplexität widmen. Werkzeuge zur Beherrschung selbiger wie BIM und integrale Planung. Deren internationaler und nationaler Einsatz soll gezeigt werden. 

Dritter Block: Beschaffungsprozesse in öffentlich-rechtlichen Projekten und deren Risiken. 

Zu dem Thema referieren und moderieren Bernhard Herzog (Partner) und Martin Honzig (Senior Consultant) von M.O.O.CON. Sowie externe Vortragende zum Thema BIM und Integrale Planung.


08:30 - 09:00

Eintreffen der Teilnehmer, Welcome Coffee

09:00 - 09:15

Begrüßung

09:15 - 10:30

Projekmanagement in Großprojekten

  • Einführung ins Thema, Relevanz
  • Status und Trends im Projektmanagement
10:30 - 11:00

Kaffeepause

11:00 - 12:30

Einblick in verschiedene Praxisbeispiele, u.a. Wiener Netze – Smart Campus, ÖAMTC Zentrale, Hörbiger Aspern

12:30 - 13:30

Mittagsbuffet

13:30 - 15:30

Vertiefung BIM, Integrale Planung, Projektplattformen


Dipl.-Ing. Bernhard Herzog, M.O.O.CON

Geschäftsfeld Gebäudeentwicklung
Leiter Forschung & Entwicklung

Ausbildung
2002: Diplom Wirtschaftsingenieurwesen für Bauwesen an der TU Graz

Zusatzqualifikationen
Project Manager IPMA

Beruflicher Werdegang
Seit 2002: M.O.O.CON GmbH (Österreich | Deutschland) 

Referenzen (Auszug)
- Amt der Vorarlberger Landesregierung (Standortstrategie für Verwaltungsbauten) | Bregenz, Österreich
- Austrian Airlines AG (Trainingsgebäude) | Wien, Österreich
- Betriebsgebäude Kagran, Wiener Netze | Wien, Österreich 
- Deutsche Apotheker- und Ärztebank | Düsseldorf, Deutschland
- Doppelmayr Seilbahnen GmbH | Wolfurt, Österreich
- Headquarter ÖVAG - Österreichische Volksbanken AG | Wien, Österreich
- Landesberufschule Lochau | Lochau, Österreich
- ottobock | Wien, Österreich
- Universität Wien (Portfoliomanagement) | Wien, Österreich
- Wiener Netze Smart Campus | Wien, Österreich

Referenzen Forschungsprojekte (Auszug)
- Planungsunterstützendes Lebenszykluskosten-Tool für energieeffiziente Immobilien - LZK TOOLöko
- Erarbeitung einer Methodik zur Darstellung der Unternehmensidentität als Vorgabe für die Corporate Architecture: M.O.O.CON MOODS
- Erarbeitung bauherrenseitiger Leistungsbilder für die IG LEBENSZYKLUS HOCHBAU
- Erarbeitung des Leitfadens "Der Weg zum lebenszyklusorientierten Hochbau" für die IG LEBENSZYKLUS HOCHBAU